CORONA update
Schlosshotel Hugenpoet
image

CORONA update

Nachdem wir uns tapfer, kämpferisch und zuversichtlich die letzten Monate (trotz teilweise unverhältnismäßiger Restriktionen) über Wasser gehalten haben, trifft uns der erneute "Lock down" mehr als hart.

Dass nun ausgerechnet wieder die Betriebe der Hotellerie und Gastronomie geschlossen werden, die seit Monaten mit gewissenhaften Hygienekonzepten dazu beigetragen haben, dass dort das Infektionsgeschehen sehr überschaubar war, erschüttert uns sehr.
Zugleich müssen wir akzeptieren, dass die stark steigenden Infektionszahlen offensichtlich ein so hartes Handeln erforderlich machen.

Wir werden trotzdem NICHT schließen. Und wir werden NICHT aufgeben. Wir werden Gäste aufnehmen, die aus zwingenden geschäftlichen Gründen im Ruhrgebiet eine Übernachtung suchen und wir werden unser "Take away" Angebot noch aktiver bewerben.
UND: wir werden unsere positive Art nicht verlieren, denn wir wissen, für was es zu kämpfen gilt:

 

- Für ein grandioses Team, welches mit Leidenschaft und einem Lächeln, Menschen glücklich macht 
- Für unsere Gäste, die sich auf Hugenpoet zu jeder Zeit wie zu Hause fühlen 
- Für ein Haus mit Tradition und Geschichte

 

Herzlichen Dank an alle Mitarbeiter, die auch diesen „Lock down“ mit uns durchstehen!

WIR KOMMEN WIEDER!

  1. Wenn Sie einen Rabatt Code haben, geben Sie ihn bitte hier ein

Hugenpoeter Nikolausmarkt

Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr unseren traditionellen Hugenpoeter Nikolausmarkt an vier Wochenenden öffnen dürfen.


Ausgesuchte Aussteller halten ein vorweihnachtliches Repertoire für Sie bereit:
Kulinarische Genüsse, schöne Dekorationen, Möbel, Kunst, erlesener Schmuck und Mode erwarten Sie.

Gerne laden wir Sie auf ein kurzweiliges Wochenende bei gehobener Gastronomie und weihnachtlicher Atmosphäre auf Schloss Hugenpoet ein!


Allgemeine Hygienehinweise
Aufgrund der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung wird auf dem gesamten Schlossgelände ein Einbahnstraßensystem als Fußgängerführung installiert, sodass möglichst kein Begegnungsverkehr entsteht. An der Kasse werden Plexiglasscheiben zwischen Personal und Gast für Sicherheit sorgen. Wir bitten Sie an allen Ständen einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Damit die Rückverfolgbarkeit gewährleitet werden kann, bitten wir um Verständnis, dass Sie das Schloss sowie die Remisen nicht betreten dürfen, insofern Sie keine Tisch- oder Hotelzimmerreservierung vorgenommen haben oder Teilnehmer einer Veranstaltung in unserem Haus sind.


Selbstverständlich wird es an genügend Stellen Desinfektionsvorrichtungen geben.

Aufgrund von Corona erreichen uns aktuell mehr Besucheranfragen als sonst. Um das Telefonaufkommen zu reduzieren beantworten wir hier Ihre häufigsten Fragen:

1. ONLINE TICKETS UND TICKETS VOR ORT ERHÄLTLICH: Es gibt sowohl Tickets unter XXXX, als auch vor Ort an der Kasse. Um Schlangenbildung an den Kassen zu vermeiden, freuen wir uns, wenn Sie bereits im Vorfeld online ein Ticket für den Markt erwerben.


2. BEGRENZTE BESUCHERZAHL: In diesem Jahr ist die Anzahl der Besucher, die auf das Gelände dürfen, pro Tag begrenzt.


3. THEMA MASKE: Auf dem Gelände herrscht Maskenempfehlung. An den Ständen Maskenpflicht!

Termine:

Freitag, 27. November bis Sonntag, 29. November 2020
Freitag, 04. Dezember bis Sonntag, 06. Dezember 2020
Freitag, 11. Dezember bis Sonntag, 13. Dezember 2020
Freitag, 18. Dezember bis Sonntag, 20. Dezember 2020


Beginn: Freitag, 14.00 bis 21.00 Uhr
Samstag, 13.00 bis 21.00 Uhr
Sonntag, 11.00 bis 20.00 Uhr

Ort: Innenhof, Vorburg und Schlosspark

Preis: EUR 8,00 pro Person
Kinder haben freien Eintritt